Meldungsübersicht
Die von 21. – 24. Mai 2020 geplante Traunsee Woche ist aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie endgültig abgesagt worden. Damit findet die Traditionsveranstaltung erstmals seit 2004 nicht statt. Weiterlesen
Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie stehen hinter den ursprünglichen Terminen sämtlicher Wassersportevents 2020 ein Fragezeichen. Folgend werden Sie über den aktuellen Planungsstatus der Traunsee Woche, Upper Austria KiteFoil World Series Traunsee und Lakeventure informiert. Weiterlesen
Zum bereits 16. Mal stand in den vergangenen Tagen die Traunsee Woche auf dem Programm. In den fünf Segelclubs rund um den Traunsee sind erneut hunderte Segelbegeisterte in den unterschiedlichsten Bootsklassen an den Start gegangen. Abgerundet wurde das sportliche Treiben durch das große Seglerfest im Seeschloss Orth, welches den gesellschaftlichen Höhepunkt bildete. Weiterlesen
Die Traunsee Woche Classic ging am Sonntag bei strahlendem Sonnenschein mit einigen Wettfahrten im Segelclub Ebensee und dem ASKÖ Gmunden zu Ende. Die knapp 500 Segler lieferten sich in den vergangenen Tagen am Wasser spannende Positionskämpfe und genossen auch das Rahmenprogramm an Land. Mit dem Lakeventure steht der nächste Höhepunkt bereits in den Startlöchern. Weiterlesen
Bei der 16. Auflage der Traunsee Woche Classic sind am Samstag die ersten Medaillen ausgehändigt worden. Am Sonntag geht die Regatta im Segelclub Ebensee und ASKÖ Gmunden mit weiteren Wettfahrten zu Ende. Weiterlesen
Am Samstag standen die Medal Races bei den ersten Inklusions-Europameisterschaften im Union Yacht Club Traunsee auf dem Programm. Von der Früh weg strahlte die Sonne auf den Segelclub in Gmunden. Der Wind blieb jedoch über weite Strecken aus, weshalb nur in der 2.4 mr-Klasse das Medal Race gesegelt werden konnte. In der Hansa 303-Klasse fiel das Medal Race dem fehlenden Wind zum Opfer, weshalb Marina Perterer die Regatta in der Hansa 303-Klasse der Damen auf dem zweiten Platz beendete. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden