Meldungsübersicht
Die Kapfenberg Bulls setzten sich im Finale des Raiffeisen Cup Final-4 mit 80:70 gegen die Swans Gmunden durch und feierten ihren fünften Cup-Erfolg – den dritten in Serie. Xavier Ford, der im Halbfinale ein Double-Double auflegte und im Finale für 17 Punkte des Cup-Siegers sorgte, wurde zum MVP des Finalturniers gewählt.

Finale des Raiffeisen Cup-Final 4:
Gmunden Swans – Kapfenberg Bulls 70:80 (15:17, 36:37, 52:60)
Weiterlesen
Die Kapfenberg Bulls entschieden das zweite Semifinale des Raiffeisen-Cup Final 4  gegen die Klosterneuburg Dukes souverän mit 74:65 für sich. Damit gibt es morgen ab 16:30 Uhr, live auf Sky Sport Austria, die Neuauflage des letztjährigen Finales gegen die Swans Gmunden. Für beide Teams ist es bereits das neunte Cup-Finale. Während die Swans sechs Mal den Pokal stemmen durften, haben die Bulls mit dem letztjährigen Erfolg vier Cup-Titel für sich entschieden.
Weiterlesen
Spannender hätte das erste Halbfinale des Raiffeisen-Cup-Final 4 nicht verlaufen können. Nach doppelter Overtime setzte sich Gastgeber Swans Gmunden gegen die Unger Steel Gunners Oberwart mit 91:90 durch. Tilo Klette sorgte von der Linie für die Entscheidung. Damit gehen die Schwäne bereits in ihr neuntes Cup-Finale. Der Finalgegner wird im zweiten Halbfinalspiel zwischen den Klosterneuburg Dukes und den Kapfenberg Bulls ermittelt. 
Weiterlesen
Der BBC Nord Dragonz (#3PD) feiert gegen KOŠ Posojilnica Bank Celovec den ersten Erfolg im Play-Down, während sich die Salzburger beim weiterhin sieglosen Tabellenschlusslicht Union Deutsch Wagram Alligators (#4PD) mit 86:83 behaupten konnten und damit einen großen Schritt in Richtung Ligaverbleib machten. Die Viertelfinalserien in der 2BL werden am kommenden Freitag, den 29. März, mit Spiel zwei fortgesetzt.

ZWEITE Basketball Bundesliga, Play-Down 2. Runde:
Sa, 23.03.2019: BBC Nord Dragonz – KOŠ Posojilnica Bank Celovec 88:64
Sa, 23.03.2019: Union Deutsch Wagram Alligators – BBU Salzburg 83:86
Weiterlesen
Am kommenden Wochenende veranstalten die Swans Gmunden das Raiffeisen Cup Final-4. An zwei Spieletagen wird um die Cup-Trophäe gekämpft. Neben dem Veranstalter aus Oberösterreicher sind die Unger Steel Gunners Oberwart, der Titelverteidiger und Tabellenführer Kapfenberg Bulls und die Klosterneuburg Dukes für die am Samstag stattfindenden – und von Sky Sport Austria ab 16.30 Uhr live übertragenen – Semifinalspiele qualifiziert. Damit treten bei diesem Final-4 die aktuell vier besten Mannschaften der ADMIRAL Basketball Bundesliga gegeneinander an. Die exakt gleiche Zusammensetzung gab es beim Final-4 in der Saison 2003/04. Gmunden setzte sich damals in Oberwart gegen Oberwart mit 82:76 durch und errang seinen zweiten Cupsieg. 
Weiterlesen
Während die Viertelfinalserien in der ZWEITEN Basketball Bundesliga erst am 29. März fortgesetzt werden, stehen am Samstag zwei Spiele im Play-Down auf dem Programm. Die beiden auf den ersten zwei Plätzen liegenden Mannschaften würden mit einem weiteren Erfolg wohl den Gang in eine mögliche Relegation abwenden. Sowohl KOŠ Posojilnica Bank Celovec (#1PD) als auch die BBU Salzburg (#2PD) müssen auswärts antreten.
Weiterlesen
Weitere Meldungen laden