Meldungsübersicht
Am finalen Wettkampftag des Upper Austria KiteFoil Grand Prix Traunsee herrschten endlich perfekte Bedingungen. Acht Wettfahrten konnten absolviert werden. Am Ende jubelte Frankreich sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen über den Sieg. Zum ersten österreichischen Staatsmeister Kitefoil kürte sich der Salzburger Adrian Geislinger, der im Gesamtklassement den dreizehnten Platz belegte. Weiterlesen
Auch am Samstag war beim Upper Austria KiteFoil Grand Prix Traunsee keine Wettfahrt möglich. Zwar frischte der Wind gegen Mittag auf und machte kurz Hoffnung auf den Start der World Series am Traunsee. Leider war die Freude nur von kurzer Dauer. Der Wind flachte rasch wieder ab, weshalb alle TeilnehmerInnen, die sich bereits aufs Wasser begaben, wieder an Land mussten. Startversuch gab es keinen. Alle Hoffnungen ruhen nun auf Sonntag. Am finalen Wettkampftag muss mindestens eine Wettfahrt absolviert werden, um ein gültiges Endergebnis zu bekommen. Weiterlesen
Auch am zweiten Wettkampftag des Upper Austria KiteFoil Grand Prix Traunsee war aufgrund fehlenden Windes keine Wettfahrt möglich. Der vorhergesagte Wind blieb leider gänzlich aus und so musste der Start des World Series-Events auf Samstag verlegt werden. Weiterlesen
Am Donnerstag hätten beim Upper Austria KiteFoil Grand Prix Traunsee die ersten Wettfahrten stattfinden sollen. Allerdings war fehlender Wind der große Spielverderber, weshalb der Start der World Series auf Freitag verlegt werden musste. Der Wetterbericht verspricht für den zweiten Wettkampftag wesentlich mehr Wind, weshalb die ersten Wettfahrten am Freitag ins Ziel gebracht werden sollen. Weiterlesen
Am Mittwoch wurde der Upper Austria Kitefoil Grand Prix Traunsee mit einer Online-Pressekonferenz eingeläutet. Dieser wohnten neben den Weltklasse-Kitern Denis Taradin und Alina Kornelli auch prominente Namen aus der Politik bei. So waren Andreas Winkelhofer, Geschäftsführer Oberösterreich Tourismus GmbH und Andreas Murray, Geschäftsführer Tourismusverband Traunsee-Almtal, Gäste der Pressekonferenz. Weiterlesen
Von 16. bis 19. September gastiert die KiteFoil World Series beim UPPER AUSTRIA KiteFoil Grand Prix Traunsee vor Ebensee, Rindbach im Salzkammergut. Der Weltcup-Event dieser neoolympischen Sportart unterstreicht die Bedeutung Oberösterreichs als Wassersportdestination – immer mehr auch im trendigen Bereich. Erstmals werden bei dieser Veranstaltung auch österreichische AthletInnen an den Start gehen. Erweiterte Medienkooperationen im Bewegtbild-Bereich sollen die Vorzüge Oberösterreichs als Tourismusregion verstärken. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden