Meldungsübersicht
In diesem Jahr sind die Olympischen Segelbewerbe erstmals auch via Live-Tracking mitzuverfolgen. Seit 25. Juli kann über die Homepage des Österreichischen Segel-Verbandes auf dieses Tool zugegriffen werden. Die Wettfahrten der rot-weiß-roten Boote ab 27. Juli werden auch im ORF zu sehen sein. Als Co-Kommentator fungiert erneut Lukas Mähr. Weiterlesen
Die Hard Bulls konnten am Samstag in der Baseball Bundesliga bei den Dornbirn Indians, Tabellenführer der Division West, einen Sieg erringen. Die übrigen beiden Doubleheader entschieden die Traiskirchen Grasshoppers und die ASAK Athletics mit einem Sweep für sich. Die Athletics setzten sich bei ihrer Fluchtlichtpremiere im Athletics Ballpark, Attnang-Puchheim erst im letzten Inning durch einen 3-RBI-HR von Maciej Wróblewski durch. Weiterlesen
Als erstes Team des Österreichischen Segel-Verbandes starten Tanja Frank und Lorena Abicht am 27. Juli in die 49erFX-Olympia-Regatta. Auf die Vermessung am Samstag folgte eine kurze, zufriedenstellende Testeinheit am Wasser. In den kommenden beiden Tagen wollen die Vizeweltmeisterinnen von 2018 noch Kraft tanken und gleichzeitig ihren Fokus hochhalten. Weiterlesen
Am Freitag sind in Tokio die Olympischen Spiele eröffnet worden. Die österreichische Delegation wurde von den Rio-Bronzemedaillengewinnern Tanja Frank und Lorena Abicht ins Olympia Stadion geführt. Auch ihre beiden Vorschoterinnen Lorena Abicht und Barbara Matz genossen diesen einzigartigen Moment. Weiterlesen
In der Baseball Bundesliga kommt es am Sonntag zum absoluten Gipfeltreffen in der Division Ost. Tabellenführer und amtierender Meister Vienna Metrostars wird vom Tabellenzweiten Wr. Neustadt Diving Ducks gefordert. Im Westen steht der Triple-Header zwischen Tabellenführer Dornbirn Indians und den Hard Bulls am Programm. Zudem treffen die Traiskirchen Grasshoppers auf die Blue Bats Schwechat und die ASAK Athletics, die ihre Night-Game-Premiere im Athletics Ballpark, Attnang-Puchheim geben werden, treffen auf die Feldkirch Cardinals. Weiterlesen
Der nächste Tourstopp der längsten Auflage der Traunsee Woche ist die Internationale österreichische Meisterschaft in der Klasse Pirat. Der Segelclub Ebensee veranstaltet diese Regatta von 23. bis 25. Juli und ist damit bereits der dritte von fünf Segelclubs, der aktiv in die Traunsee Woche 2021 einsteigt. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden