Meldungsübersicht
Liebe Freunde des Basketballs in Österreich!
Mit dem heutigen Tag geht die Ära der Admiral Basketball Bundesliga zu Ende. Die höchste österreichische Spielklasse ist ab sofort die neue "Basketball Super Liga". Der Verband ist die durchführende Organisation. Das Team der ABL möchte sich hiermit für die tollen Jahre bedanken und verabschiedet sich. ️Wir wünschen den Fans und den Vereinen alles Gute für die Zukunft!
Weiterlesen
Der österreichische Basketballverband setzt in der anstehenden, letzten Qualifikationsphase für die EuroBasket 2021 auf eine neue sportliche Führung. Raoul Korner, erfolgreichster Trainerexport Österreichs, übernimmt den Job des Head Coaches des Herren-Nationalteams. Den Trainerstaff komplettieren Bernd Wimmer, der außerdem zum Sportkoordinator bestellt wird, sowie Stefan Grassegger, der auch Assistant Coach der Vienna D.C. Timberwolves ist. Der 45-jährige Korner übernimmt das Amt von Mike Coffin und wird erstmals im November bei einem Pflichtspiel an der Seitenlinie stehen, wenn der Startschuss in der Qualifikationsgruppe, die am 22. Juli 2019 in München ausgelost wird, fällt. Jede Gruppe besteht aus vier Nationen, die Top-Drei fahren zur EM. Weiterlesen
Die Raiffeisen Dornbirn Lions haben für die kommende Saison in der ZWEITEN Basketball Bundesliga nahezu den kompletten Kader bestätigt. Neben den beiden Spaniern Ander Arruti und Javier Medori wurden auch die Verträge mit allen Österreichern verlängert. Einzig die Center-Position ist noch vakant. Der Vertrag mit Aron Walker wurde nicht verlängert. Weiterlesen
Der Lizenzausschuss der ADMIRAL Basketball Bundesliga hat nach Prüfung und Evaluierung der eingereichten Unterlagen acht Vereinen für die Saison 2019/20 eine Zulassung erteilt. Den Raiffeisen Fürstenfeld Panthers und den Vienna D.C. Timberwolves wurde die Spielgenehmigung in erster Instanz nicht erteilt.  Die beiden Klubs haben die Möglichkeit binnen sieben Tagen Einspruch gegen diese Entscheidung zu erheben. Weiterlesen
Die Kapfenberg Bulls haben den Meistertitel in der ADMIRAL Basketball Bundesliga geholt. Der Sieger des Grunddurchgangs entschied Spiel drei der „Best-of-5“-Finalserie bei den Swans Gmunden mit 71:65 und kommt dank eines „Sweep“ zu seinem insgesamt siebenten Triumph der österreichischen Meisterschaft. Damit prolongieren die Steirer ihre beeindruckende Siegesserie: Zum dritten Mal in Folge gewannen die Bulls den Meistertitel, seit ihre Cup-Sieg 2017 haben sie nun alle acht Titelentscheidungen für sich entschieden. Gmunden beendet die Saison zum zweiten Mal in Folge als Vizemeister. Zum „Most Valuable Player“ der Finalserie wurde Kapfenbergs Elijah Wilson gewählt, der im entscheidenden Spiel mit 17 Punkten Top-Scorer seiner Mannschaft war. 
Weiterlesen
Die Unger Steel Group hat sein Hauptsponsoring beim Semifinalisten der ADMIRAL Basketball Bundesliga bis zum Ende der Saison 2020/21 verlängert. Zudem konnte sich die Vereinsführung der Unger Steel Gunners Oberwart mit seinem Kapitän Sebastian Käferle auf einen neuen Zweijahresvertrag einigen. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden