Meldung vom 10.08.2018

Zajac/Matz sichern nächsten Olympia-Quotenplatz

Kurztext (310 Zeichen)Plaintext

Einen Tag nach den 49erFX-Seglerinnen Tanja Frank und Lorena Abicht lösten auch Thomas Zajac und Barbara Matz das Olympia-Nationenticket. Das österreichische Nacra 17-Duo holte am letzten Tag der Goldflotte einen zweiten Rang und zog bei den Weltmeisterschaften vor Aarhus noch in das Medal Race ein.

Pressetext (3497 Zeichen)Plaintext

Am Freitag sorgte der prognostizierte Starkwind zunächst für eine Startverschiebung in der Nacra 17-Klasse. Als die Goldflotte dann mit über zweistündiger Verspätung ihre letzten drei Wettfahrten begann, stand für Thomas Zajac und Barbara Matz viel auf dem Spiel. Denn die Österreicher fielen am Vortag aus den Top-10, waren im Rennen um einen Olympia-Quotenplatz aber noch unter den besten acht Nationen vertreten. 
 
Bei stark drehenden Winden mit Böen bis zu 25 Knoten kamen Zajac/Matz zunächst als 13. ins Ziel, bevor in der nächsten Wettfahrt mit Rang zwei das Nationenticket vorzeitig fixiert wurde.“ Im ersten Rennen haben wir hauptsächlich auf die in der Gesamtwertung hinter uns liegenden Nationen aufgepasst und hatten sie auch im Griff. Mit dem zweiten Platz haben wir unser großes Ziel erreicht und sind zum Abschluss taktisch auf den Einzug ins Medal Race gefahren. Der Starkwind ist uns sicher entgegengekommen, wir hatten heute vor allem auf der Vorwind unsere Stärken,“ analysiert Steuermann Zajac. 
 
Während einige Top-Nationen wie Spanien, die vor drei Wochen noch EM-Bronze gewannen, das Nationenticket verpassten, löste der Wiener erneut im ersten Versuch das Olympia-Ticket. Vor vier Jahren qualifizierte sich Zajac mit seiner damaligen Partnerin Tanja Frank vor Santander und holte dann gemeinsam mit der jetzigen 49erFX-Seglerin in Rio die Bronzemedaille. „Jetzt sind wir glücklich. Wir hatten an den beiden Leichtwind-Tagen zwar schlechtere Moment, konnten aber schlussendlich viele gute Nationen hinter uns lassen. Es fällt damit nicht nur ein erster Druck ab, die vorzeitige Qualifikation ist auch in Hinblick auf die Vorbereitungen für Japan wichtig,“ weiß der 32-Jährige, der bei der WM auf Rang neun liegt und im Medal Race am Sonntag noch ein bis zwei Plätze gutmachen kann. „Was die Vorbereitung auf Großereignisse betrifft, ist jedes Medal Race ein Geschenk. Auch wenn wir keine großen Sprünge mehr machen können, werden wir uns zusammensetzen und klare Ziele für das Rennen definieren.“
 
Den freien Tag wird das Nacra 17-Gespann auf jeden Fall im Bootpark verbringen, „morgen geht es primär darum, den Mädels die Daumen zu drücken.“ Denn Tanja Frank und Lorena Abicht gehen am Samstag als Gesamtführende in ihr abschließendes Medal Race und haben dabei die historische Chance, die erste 49erFX-WM-Medaille für Österreich zu holen. Das Rennen ist für 14:40 Uhr angesetzt und kann live verfolgt werden: Livestream World Sailing
 
World Championships, Aarhus (DEN), 2. – 12. August 2018:
Ergebnisse
 
470er – Goldflotte
1. Kevin Peponnet / Jeremie Mion (FRA) 56 Punkte (11/11/3/1/9/2/3/(24)/3/7/6)
17. David Bargehr / Lukas Mähr 112 (16/10/12/2/11/2/5(27/(27/27)
 
470er - Silberflotte
37. Niko Kampelmühler / Thomas Czajka 113 (26/19/22/13/4/21/4/(UFD)/5)
56. Yannis Saje / Lukas Haberl 174 (20/31/15/29/27/8/25/21/(DNC)
 
49er 
1. Sime Fantela / Mihovil Fantela 62 (6/8/3/1/(25.0)/15/8/1/4/2/12/2)
33. Benjamin Bildstein / David Hussl 104 (1/5/5/(22)/18/21/19/1/2/18/14)
 
Nacra 17 
1. Ruggero Tita / Caterina Banti (ITA) 69 (1/1/1/(35DSQ)/16/13/16/3/5/2/3/7/1)
9. Thomas Zajac / Barbara Matz 109 (2/7/1/14/(19)/8/10/6/15/16/13/2/15)
 
49erFX  - Goldflotte
1. Tanja Frank / Lorena Abicht 71 (7/2/(25)/9/6/4/12/6/1/7/1/16)
24. Angelika Kohlendorfer / Lisa Farthofer 154 (10/8/17/11/5/(DNF)/28/9/10/16/10/30) 

49erFX - Silberflotte
37. Laura Schöfegger / Anna Boustani 132 (4/26/(31UFD)/21/22/12/5/9/10/12/6)
 
 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Zajac/Matz
1 920 x 1 280
Zajac/Matz
1 920 x 1 280

Zajac/Matz (. jpg )

Maße Größe
Original 1920 x 1280 846,1 KB
Medium 1200 x 800 122 KB
Small 600 x 400 57,2 KB
Custom x