Meldungsübersicht
Die Ruder-Nationalteam-Athleten Rainer Kepplinger und Paul Sieber qualifizierten sich im Leichtgewichts-Einer gemeinsam mit Matthias Taborsky und Jakob Zwölfer für das Weltcup-Rennen in Belgrad.
Weiterlesen
Während sich die Sportler am Wasser heiße Rennen liefern, gibt es für die Zuseher ein abwechslungsreiches Musikprogramm. Der Ruderweltcup in Linz-Ottensheim (21.-24.6.2018) wartet mit JackTheBusch, Jazzic und dem Ottensheimer Musikverein auf. Zudem verwöhnt die BioRegion Mühlviertel an allen vier Wettkampftagen mit regionalen Schmankerln. Weiterlesen
Dabei sein ist alles: Einzigartige Erfahrungen sammeln, hautnah die Rudersport-Elite betreuen und Teil eines großen Sportevents sein. Das sind einige Beweggründe der freiwilligen Helfer für den Ruder-Weltcup in Linz/Ottensheim. Etwa 100 Volunteers sind bereits dabei, um beim Ruder-Weltcup für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. Weiterlesen
2018 startet für die Brüder eine neue Ära: Sie treten bei den kommenden Weltcups in Belgrad (1.-3. Juni) und in Ottensheim (21.-24. Juni) in verschiedenen Disziplinen an. Der Wiener Bernhard Sieber rudert mit dem Ottensheimer Julian Schöberl im Leichtgewichts-Doppelzweiter. Paul Sieber avisiert eine Teilnahme im Leichtgewichts-Einer. Weiterlesen
Speckknödel, Gemüsecurry, Käsegriller und verschiedene Mehlspeisen – das alles und noch viel mehr gibt es auf dem kulinarischen Marktplatz beim Weltcup in Ottensheim (21.-24.6.2018).  Außerdem hat sich die BioRegion Mühlviertel, die für den Genuss an diesem Wochenende zuständig ist, eine Mahlzeit überlegt, die Energie liefert – der Ruder Fitnessteller 2018. So sollen auch die Zuseher in den Genuss einer „Sportlermahlzeit“ kommen. Weiterlesen
Der Österreichische Ruderverband entsendet 35 Athleten vom 21. bis 24. Juni 2018 beim Weltcup in Linz-Ottensheim. Magdalena Lobnig führt das ÖRV-Aufgebot an, nachdem sie im vergangenen Jahr an der Weltspitze gerudert ist. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden